Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im KRH Klinikum Region Hannover

Nur Layout

Das KRH Klinikum Region Hannover setzt sich für eine qualitativ hochwertige und kontinuierliche Fort- und Weiterbildung ein und fördert die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem umfassenden Bildungsprogramm, u. a.:

  • Verbundweiterbildung für Ärzte zur Facharztanerkennung

  • Fachweiterbildungen für Pflege- und Funktionsdienste

  • mehr als 400 konzernweite Fort- und Weiterbildungsangebote

  • Programme zur Führungskräfteentwicklung

  • Qualifizierungsprogramme im Rahmen der Personalentwicklung

  • Basisschulungen für die Bereiche OP, Notaufnahme, Intensivpflege und Psychiatrie

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit gezielten Seminaren zur Gesundheitsförderung

  • Individuelle Beratung zur Personalentwicklung durch das KRH Bildungszentrum

  • Weiterbildung für Ärzte und Pflegepersonal im FIPPS Simulationszentrum des KRH Klinikums Nordstadt