Praktisches Jahr im KRH Klinikum Großburgwedel

Nur Layout

Das KRH Klinikum Großburgwedel verfügt über 237 Planbetten und versorgt als Allgemeinkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover in den Fachdisziplinen

  • Innere Medizin,

  • Allgemein- und Viszeralchirurgie,

  • Orthopädie und Unfallchirurgie,

  • Urologie,

  • Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Radiologie,

  • Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

  • sowie einer eigenständigen Schmerztherapie (multimodal, auch stationär)

jährlich 12.000 Patienten stationär und 18.000 ambulant.. Es verfügt zudem über folgende zertifizierte Zentren:

  • Brustzentrum

  • kooperatives Prostatakarzinomzentrum

 

Infoflyer PJ im KRH Klinikum Großburgwedel

 

Das Klinikum liegt im Nordosten der Region Hannover und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:

  • stündliche Zugverbindung (Metronom Hbf. Hannover) mit anschl. Busverbindung
  • Stadtbahnlinie 9 plus Busverbindung (620) alle 20 Min.
  • Stadtbahnlinie 1 plus Busverbindung (650) stündlich

Weitere Infos zur Lage und zur Anfahrt finden Sie im Bereich Ihr Weg zu uns.

 

Als Studierende im Praktischen Jahr profitieren Sie von den Vorteilen eines kleinen Krankenhauses mit sehr kollegialer und familiärer Atmosphäre aber hohen medizinischen Anspruch, ohne dass Sie sich in der Anonymität eines großen Hauses verlieren. Basierend auf den theoretischen Grundlagen des Studiums können Sie hier gute praktische Fähigkeiten erwerben. Basierend auf den theoretischen Grundlagen des Studiums können Sie hier gute praktische Fähigkeiten erwerben. 

Sehen – unter Anleitung Durchführen – selbständige Übernahme von Aufgaben in Teilverantwortung

kennzeichnen unser Lehrangebot in Kombination mit theoretischer Unterweisung. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch Workshops zur Förderung von Basiskompetenzen (Kommunikation, Konfliktgespräche, Trauerarbeit) an.

Angebotene Fächer

  • Innere Medizin

  • Chirurgie (Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie)

  • Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie

  • Urologie

  • Gynäkologie, Geburtshilfe

 

Unterkunft

keine


Verpflegung

kostenfreies Mittagessen


Dienstbekleidung 

Bereichskleidung (Arztkittel) wird gestellt


Ausbildungsbeihilfe 

400,- €


Besonderheiten

  • seit ca. 30 Jahren Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover

  • Zugang zur Online Bibliothek / Internetnutzung


Fortbildungsangebot

  • wöchentlich: interdisziplinäres PJ-Seminar / Röntgen-Seminar / EKG-Seminar / Ultraschall-Seminar

  • weitere fachspezifische Angaben: Websites der einzelnen Kliniken

 

 Kontakt

 
KRH Klinikum Großburgwedel
Fuhrberger Str. 8
30938 Burgwedel
Telefon:
(05139) 801 1
Fax:
(05139) 801 5361
 

 Ansprechpartner im klinischen Bereich

 
Dr. med. Kirsten Terhorst
Fachärztin für Anästhesiologie
Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin, Notfallmedizin
 

 Weitere Informationen

 

Praktisches Jahr im KRH Klinikum Großburgwedel.pdfPraktisches Jahr im KRH Klinikum Großburgwedel

 Weitere Informationen zum Anmeldungsprocedere erhalten Sie unter:
http://www.mh-hannover.de/pjextern.html